X
3
ok
Meine Favoriten durchsuchen
Toperfect >> Werke von 350 berühmten Malern >> Pablo Picasso

Pablo Picasso Gemälde Verkaufen

Freunden empfehlen zu Favoriten hinzufügen
Pablo Picasso Gemälde
Pablo Picasso, war ein spanischer Maler und einer der beliebtesten und einflussreichsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Er war berühmt für die Gründung der Kubismus-Bewegung(Cubist movement). Zu den bekanntesten Werken von Picasso gehören die Gemälde des frühen Kubimismus „Les Demoiselles d’Avignon” und „Guernica (1937)”. Picassos Einige Ölgemälde zählen zu den teuersten Bildern. „Junge mit Pfeife” wurde 2004 mit 100 Millonen Dollars versteigert. „Akt mit grünen Blättern und „Büste”(Green Leaves and Bust) wurde 2010 mit 106,5 Millonen Dollars verkauft. Hinsichtlich des Gewinnes der Kunst Picassos auf der Auktion bleibt er für immer der oberste Künstler der Welt.

-------------------------------
Kunstwerk von Picasso in 5 Perioden

Kunst ist eine Lüge, die uns die Wahrheit erkennen lässt. --Pablo Picasso zitiert.

Spanischer Maler, Zeichner, Bildhauer, Grafiker.
Geboren 1881-10-25 (in Málaga, Spanien)-gestorben 1973-04-08 (in Mougins, Frankreich)
Voller Name ist Pablo Diego José Francisco de Paula Juan Nepomuceno María de los Remedios Cipriano de la Santísima Trinidad Ruiz y Picasso, bekannt als Pablo Ruiz Picasso. Die spanische Aussprache ist [, die sich in der Vergangenheit befindet. Die linke ist Porträt von Picasso.
Er ist weithin bekannt für die Mitgründung der kubistischen Bewegung.

Die Picasso-Kunst wird oft in 5 Perioden eingeteilt, wie die blaue Periode (1901 – 1904), die Picasso-Rosen Periode (1905 – 1907), die Afrikanisch beeinflusste Periode (1908 – 1909), der analytische Kubismus (1909 – 1912) und der synthetische Kubismus (1912 – 1919). Die berühmteste Picasso-Zeit ist der Kubismus.
1939 – 1940 fand in der Galerie Museum of Modern Art in New York eine große und sehr erfolgreiche Retrospektive der wichtigsten Kunstwerke Picassos statt. Diese Ausstellung führte zu einer Neuinterpretation von Kunst Picasso in zeitgenössischer Sicht.


Vor 1901
Während 1893 die Jugendliche Qualität der frühesten Picasso-Werke wegfällt, begann seine Malerkarriere mit 1894. Der akademische Realismus, der sich in der Picasso-Kunst der Mitte der 1890er Jahre abzeichnet, wird in der Erstkommunion gut dargestellt. Als er 14 Jahre alt war, malte er Picasso-Porträt von Tante Pepa.
Es folgte die Zeit der Picasso-moderne (1899 – 1900). Seine Auseinandersetzung mit dem Werk von Rossetti, Steinlen, Toulouse-Lautrec und Edward Munch, verbunden mit seiner Bewunderung für liebste alte Meister wie El Greco, führte Pablo Picasso zu einer persönlichen Version der moderne in der Kunst Picasso dieser Zeit.


Blaue Periode
Die Picasso-blaue Periode (1901 – 1904) besteht aus düsteren Werken, die in blau-und Blaugrün-Tönen dargestellt sind. Ausgangspunkt dieser Zeit ist May in Spanien im Frühjahr 1901 oder in Paris in der zweiten Jahreshälfte. Viele Picasso-Porträts von Gaunt-Müttern mit Kindern stammen aus blauer Zeit.


Rosen Periode
Picasso-Werke in der Rosen Periode (1904 – 1906) zeichnen sich durch einen fröhlichen Stil mit orangefarbenen und rosafarbenen Farben aus, und Pablo Picasso schilderte in seinen Bildern viele Zirkusleute, Akrobaten und Harlekins. Der Harlekin wurde in der Regel in karierten gemusterten Kleidern dargestellt und wurde zu einem persönlichen Symbol in Kunstwerken von Picasso. Er lernte das Model Fernande Olivier in Paris, und viele dieser Picasso-Werke werden von ihr beeinflusst. Die allgemein optimistische Stimmung der Picasso-Kunst in der Rosen Zeit erinnert an die blaue Zeit. 1904 war ein Übergangsjahr zwischen der blauen Periode Picasso und der rosenzeit Picasso.


Afrikanisch beeinflusste Periode
Die Afrikanisch beeinflusste Periode (1907 – 1909) beginnt mit den beiden Figuren in Kunstwerken von Picasso, Les Demoiselles d ' Avignon, die von afrikanischen Artefakten inspiriert wurden. Formale Ideen, die in dieser Zeit entwickelt wurden, führen direkt in die Pablo Picasso-kubistische Zeit.


Picasso-Kubismus
Der analytische Kubismus (1909 – 1912) ist ein Kunststil, der Picasso zusammen mit Georges Braque mit monochromen bräunlich und neutralen Farben entwickelt hat. Beide Künstler nahmen auseinander Objekte und "analysierten " Sie in Bezug auf ihre Formen. Braque und der Kubismus des Künstlers Picasso haben in dieser Zeit viele Gemeinsamkeiten. Der synthetische Kubismus (1912 – 1919) war eine Weiterentwicklung des Genres durch das Schneiden von Papier Fragmenten und das Einfügen in Kompositionen des Picasso-Porträts.


Klassizismus und Surrealismus während des ersten Weltkriegs produzierte Pablo Picasso Kunstwerke im neoklassizistischen Stil. Dieser Trend zeigt sich in der europäischen Kunst von André Derain, Giorgio de Chirico, Gino Severini in den 1920er Jahren. Picasso Kunst von Gemälden und Zeichnungen aus dieser Zeit erinnern häufig an die Werke von Raphael und Ingres.
Der Minotaurus ersetzte das Harlekin in den 1930er Jahren als gemeinsames Motiv im Picasso-Porträt. Pablo benutzt den Minotaurus, der zum Teil aus seinem Kontakt mit den Surrealisten kommt, die ihn oft als Symbol benutzten, und er erscheint in der Kunst Picasso.


Spätere Bilder Picasso in den 1950er Jahren änderte sich der Stil der Picasso-Kunst noch einmal, als er sich auf die Herstellung von Neuinterpretationen der Kunst der großen Meister nahm. Pablo Picasso hat eine Reihe von Werken auf der Grundlage von Velazquez Malerei von Las Meninas.
Die letzten Picasso-Werke waren eine Mischung aus Stilen, seine Ausdrucksmittel in ständigem Fluss bis zum Ende des Lebens von Pablo Picasso. Indem er seine ganze Energie seinem Kunstwerk widmete, wurde er mutiger, die Kunst Picasso bunter und ausdrucksvoller. Zu dieser Zeit wurden diese Kunstwerke des Picasso-Künstlers von den meisten als pornographische Fantasien eines ohnmächtigen alten Mannes oder der slapdash-Werke eines Künstlers abgetan, der an seiner Blütezeit vorbeiging.


-------------------------------
Picasso-Kubismus-Gemälde

Der Kubismus drückt Objekte mit voll sortimenden Perspektiven anstelle einer einzigen Perspektive aus, so dass er Objekte in geometrische wiederherstellt. Sein Gründer ist der spanische Künstler Picasso und der französische Maler Braque.

Der Picasso-Kubismus revolutionierte die Europäische bildende Kunst und Skulpturen und begeisterte in Musik, Literatur und Architektur. Picasso und der Kubismus gelten als die einflussreichste Künstler-und Kunstbewegung des 20. Jahrhunderts. Ein primärer Einfluss, der zum Kubismus Picasso führte, war die Darstellung der 3D-Form in Paul Cézanne Works.

Die Kunst des Picasso Les Demoiselles d ' Avignon wurde 1970 oft als Proto-kubistisches Werk angesehen. Pablo wurde mit 1911 als Erfinder des Picasso-Kubismus anerkannt, aber Braques Bedeutung und Vorrang ist umstritten.

Paul Gauguin und Paul Cézanne waren besonders einflussreich für die Entstehung des Kubismus, aber es ist besonders wichtig für die Werke Picassos während 1906 und 1907. Die Demoiselles ist eines der logischen Picasso-Bilder, die als Ausgangspunkt für den Kubismus zu nehmen sind, denn im Kunstwerk hat Pablo Picasso die etablierten Konventionen gewaltsam umgedreht, und alles, was folgte, wuchs daraus.

Der Kubismus formulierte post facto als Mittel, die Werke von Braque und Picasso-Kubisten zu verstehen, hat unsere Wertschätzung für andere Künstler im 20. Jahrhundert beeinträchtigt. Der Kubismus von Picasso, Braque und Gris hatte mehr als nur eine technische oder formale Bedeutung.

Kubistische Picasso-Skulpturen entstanden parallel zur kubistischen Kunst. Im Herbst 1909 Pablo den Kopf einer Frau für Fernande, Sie enthielt positive Eigenschaften, die durch negativen Raum dargestellt wurden, und umgekehrt. Die erste echte kubistische Skulptur war der Kopf von Picasso Woman, ein Pendant in 3D zu vielen ähnlichen analytischen und facettenreichen Köpfen in Picasso-Bildern damals.

-------------------------------
Pablo Picasso Biografie

Biografie von Picasso: Frühes Leben

Pablo Picasso, geboren in einer bürgerlichen Familie in der Stadt Málaga in der andalusischen Region Spaniens, war das erste Kind, seine Eltern sind Don José Ruiz y Blasco und María Picasso y López. Sein Vater war ein naturalistischer Maler, der oft Vögel und anderes Wild darstellte.
Pablo Picasso erhielt von seinem Vater eine formale künstlerische Ausbildung in Figurenzeichnung und Ölmalerei, als er erst 7 Jahre alt war.
1895 starb seine siebenjährige Schwester Conchita an Diphtherie. Pablo Picasso florierte in der Stadt, das Leben mit Picasso war in Zeiten der Traurigkeit oder Nostalgie als seine wahre Heimat.
Der Vater und der Onkel des Künstlers Picasso beschlossen, ihn an die königliche Akademie von San Fernando zu schicken, es ist die führende Kunstschule des Landes. Madrid hielt jedoch viele andere Attraktionen für Pablo Picasso. Der Prado beherbergte Werke von Diego Velázquez, Francisco Goya und Francisco Zurbarán.

Picasso-Autobiografie: Karriere Beginn

1900 Picasso für Kinder seine erste Reise nach Paris, der Kunsthauptstadt Europas. Pablo schlief tagsüber und arbeitete nachts. Das waren blaue Picasso-Zeiten von schwerer Armut, Kälte und Verzweiflung. Viele Bilder von Picasso brannten, um den kleinen Raum warm zu halten. Im ersten Halbjahr 1901 lebte Pablo in Madrid, er gründete gemeinsam mit seinem Freund Francisco die Zeitschrift Arte Joven.
Bis 1905 liebten die amerikanischen Kunstsammler Leo und Gertrude Stein Picasso-Kunstwerke. Bei einem Treffen im 1905 traf Pablo Henri Matisse, der ein lebenslanger Freund und Rivale werden sollte. Claribel Cone und ihre Schwester Etta begannen auch, Porträts von Picasso und Matisse es Werken zu erwerben.
1907 trat er in eine Picasso-Galerie ein, die kürzlich in Paris von Daniel-Henry Kahnweiler eröffnet worden war.
Im frühen 20. Jahrhundert wurde Picasso Bio zwei Perioden zwischen Barcelona und Paris aufgeteilt. Im 1904 Pablo met Fernande Olivier, Sie war eine böhmische Künstlerin und wurde seine Geliebte. Olivier erscheint in vielen Kunstwerken der Picasso-Zeit der Rose.
Im Sommer 1918 heiratete Pablo Picasso Olga khokhlova, eine Ballerina mit Sergej Diaghilews Truppe.
In 1927 Picasso lernte die Künstlerin Marie-Thérèse Walter, Sie ist erst 17-jährige und begann eine geheime Affäre mit Pablo. Picasso-Kinder mit Marie-Thérèse Walter sind eine Tochter namens Maya. Im Leben Picassos war er zweimal verheiratet und hatte vier Picasso-Kinder von drei Frauen.

Biografie Pablo Picasso: Kriegsjahre und darüber hinaus

Während des zweiten Weltkriegs blieb der Künstler Picasso in Paris, während die deutschen die Stadt besetzten. Bilder von Picasso passten nicht zum Nazi-Kunst ideal, so dass in dieser Zeit keine Ausstellungen stattfanden. Als er sich in sein Atelier zurückzog, malte er weiter und produzierte Pablo Picasso-Werke wie das Picasso-Stillleben mit Gitarre und das charterhaus.
Im 1944 begann Picasso-Künstler eine romantische Beziehung zu einer 23-jährigen Kunststudentin namens Françoise Gilot, als er 63 Jahre alt war. Schließlich hatten Sie zwei Picasso-Kinder: Claude und Paloma. In Ihrem 1964 Buch Leben mit Picasso beschreibt Gilot seine missbräuchliche Behandlung und unzählige Untreue, die Sie dazu veranlassten, ihn zu verlassen und die Picasso-Kinder mit sich zu nehmen. Das war ein schwerer Schlag für das Leben mit Picasso.
Jacqueline Roque wurde die letzte von Picasso-Frauen in Vallauris an der Côte er Riviera, und dann seine zweite Frau in 1961. Die beiden waren zusammen für den Rest von Picasso Leben.
Zu dieser Zeit war Pablo Picasso eine internationale Berühmtheit, mit oft ebenso viel Interesse an seinem persönlichen Leben wie das Bild von Picasso.
Neben seinen künstlerischen Leistungen machte Picasso, der Künstler, ein paar Filmauftritte, immer wie er selbst.

Biografie Picasso Death

Pablo Picasso starb am 8. April 1973 in Mougins, Frankreich. Die Picasso-Zitate waren "trinken Sie mir, trinken Sie zu meiner Gesundheit, Sie wissen, ich kann nicht mehr trinken. " verwüstet und einsam nach dem Picasso-Tod, nahm Jacqueline Roque Ihr eigenes Leben mit einem Schuss in 1986, als Sie 59 Jahre alt war.


-------------------------------
Picasso Gemäldegalerie

Guggenheim Museum
Hilo Art Museum (Hilo Hawaii, USA)
Musée National Picasso Gallery (Paris, Frankreich)
Honolulu Academy of Arts
Metropolitan Museum of Art (New York, USA)
Musée Art Pablo Picasso Gallery (Antibes, Frankreich)
Fundació Palau (Caldes d ' Estrac, Barcelona, Spanien)
Museum Berggruen (Berlin, Deutschland)
Museo Picasso Galerie Málaga (Málaga, Spanien)
National Galerie der kunstliste der Gemälde
Graphik Museum Picasso für Bilder in Münster (Münster, Deutschland)
Los Angeles County Museum of Art (LACMA) (Los Angeles, Kalifornien)
Sammlung Picasso-Spende Rosengart (Luzern, Schweiz)
Museu Picture Picasso Gallery (Barcelona, Spanien)
Pablo Picasso Kunstgalerie im Museum of Modern Art


-------------------------------
Fragen zu Pablo Picasso

Frage: Was ist der politische Ausblick von Pablo Picasso?
Antwort: Picasso zitiert, "Ich bin Kommunist und meine Malerei ist kommunistische Malerei ".
Pablo war dagegen, dass die UNO und die USA darum kämpften, die Kommunisten aus Südkorea fernzuhalten, und ein Picasso-Bild namens "Massaker in Korea", es sollte uns und UN-Truppen zeigen, wie Sie nackte Frauen erschießen.

Frage: Warum verbrachten Matisse und Pablo Picasso so viel Zeit in Südfrankreich?
Antwort: das gute Wetter lockte viele Künstler an, wegen der langen sonnigen Tage, der mediterranen Strände, des wunderbaren Essens und des Weins, der Berge und Nationalparks, der antiken Städte und Dörfer, der griechischen und römischen Architektur.

Frage: Was bedeutet Picasso-Zitate "gute Künstler kopieren, große Künstler stehlen"?
Antwort: Picasso betonte, wie wichtig es sei, von Meister Künstlern zu lernen. Aber die Ideen der meisterkünstler zu nehmen und auf diesem Wissen aufzubauen, um eigene Pablo Picasso-Kunstwerke zu schaffen. Deshalb ist es genauso toll, oder größer als das des Meister Künstlers.

Frage: wie beschreiben Sie das Leben von Pablo Picasso mit einem Wort?
Antwort: Opportunist. Frauenheld. Produktiver. Innovator. Einzigartige. Gierig.


Frage: Glauben Sie nicht, dass Picasso überbewertet ist?
Antwort: jemand denkt, dass Pablo PICASSO Kunst viel teurer ist, wenn er gestorben ist, und es gibt viele bessere Künstler als ihn. Die Werke des Pablo-Picasso-Kubismus wurden jedoch auf eine Weise gemalt, wie man Sie noch nicht gesehen hatte. Viele Künstler folgten ihm, benutzten aber Picasso-Stil.

Frage: wie steht es um Picasso-Tod und wo?
Antwort: Pablo Picasso starb am 8. April 1973 in Mougins, Frankreich.
Der Künstler Picasso starb, während er und seine Frau Jacqueline Freunde zum Abendessen unterhielten. Seine letzten Worte waren "trinken Sie mir, trinken Sie zu meiner Gesundheit, Sie wissen, ich kann nicht mehr trinken. " Picasso wurde auf dem Schloss von vauvenstreitet in der Nähe von Aix-en-Provence, ein Anwesen, das er in 1958 erworben hatte und mit Jacqueline zwischen 1959 und 1962 besetzt.

Frage: Was ist Picassos Lieblingsfarbe?
Antwort: Picasso ist wirklich bekannt für Picasso-Zeit, die nach Farben benannt ist. Der berühmteste von Ihnen war Picasso Blue.


Haben Sie noch weitere Fragen oder interessante Informationen über Pablo Picasso? Bitte teilen Sie uns mit!


----------------------
Information about Picasso Paintings

Pablo Picasso is a famous drawer in the history of cubism art. He explored many different themes, often simultaneously, in different styles and medias. Picasso painting in new ways of represents modern visual experiences while drawing on the history of art for inspiration. Guernica by Picasso has had an enormous impact on generations of artists from his contemporaries to today's artistic senior statesmen. Among those who responded to paintings of Picasso are some of the best-known American artists of the modern era, including Stuart Davis, Willem de Kooning, Arshile Gorky, John Graham, Jasper Johns, Roy Lichtenstein, Jackson Pollock, David Smith, and Max Weber. These painters directly and openly interpreted paintings Picasso, appropriated his palette, or used the style of Pablo Picasso Guernica as a point of departure. Spanish and American Art assembles nearly 150 pieces by these, then other Americans alongside the paintings that inspired them, offering unprecedented insights into the way Picasso paintings aesthetically informed a country what Pablo himself never visited. This gives us a rare context for considering modern paintings.
Painter Picasso was borned in the port city of Málaga in south Spain. His father was an art teacher. 9-year-old Picasso went to Paris and lived as a low class in the society. At that time painter Picasso drew some oil paintings on his friends in poverty. This is the so-called Blue Period because that Picasso painting in this period was filled with cold blue. In 1897 his realism became tinged with Symbolist influence, in a series of landscape paintings by Picasso rendered in non naturalistic violet and green tones. Many famous Picasso paintings of gaunt mothers with children date from blue period.

In April, 1904 Picasso painter settled in the slum in Paris, and began his free and romantic life. In this period, pink color was used in paintings of Picasso, so this period is called Rose Period.

Thereafter, Pablo Picasso was influenced by Cézanne art and studied the composition based on his study. Paintings Picasso in this period clearly show the tendency of geometry. He began to disassemble the figure into several flat surfaces and assemble them anew. Since finished the Picasso famous painting Les Demoiselles d'Avignon in 1907,Pablo began study and creation on Analytic Cubism. Soon his adoption of the technique of collage symbolized the ending of Analytic Cubism. Picasso paintings in this period developed into the Synthetic Cubism gradually.
After the age of 32, the main feature of Picasso painting is the rich shaping methods, namely the use of space, colors and lines in shaping the figure, which brought a recall of Cézanne. From then on, the painter entered a continuous restless exploration. Paintings by Picasso are much like his life without any integration, continuation and stability. He also based on works by Goya, Poussin, Manet, Courbet and Delacroix. His ideas are flexible and diversified but he is always faithful to freedom. Picasso was the only painter in the world who was completely unrestrained to recreate the world with such a striking honesty and innocent creativity.

Paintings of Picasso have no rules to follow, in genres from naturalism to Expressionism, Classicism to Romanticism, and then back to the Realism. The style of paintings Picasso changes from specific to abstract. Escaped from any constraint and holy view in the universe, only absolutely freedom is unchangeable in painting by Picasso. Picasso's Guernica doesn't display in particularly recognizable objects but allows the painter's imagination to be expressed freely on the canvas.

Les Demoiselles d'Avignon
Toperfect is one of the leading manufacturers of painting Picasso, we supply a broad range of cubism oil painting both on canvas and on board including the list, images and names on Kunst-Gemalde.com.


----------------------
Analyse von Picasso berühmten Gemälden

Les Demoiselles d ' Avignon
Picasso Les Demoiselles d ' Avignon (243,9 cm × 233,7 cm, 96 Zoll × 92 Zoll) ist ein Öl auf Leinwand, das von Pablo in 1907 gemalt wurde. Es war in der Sammlung von Museum of Modern Art, New York City. Les Demoiselles d ' Avignon ist ein Symbol für den Beginn des Kubismus und der modernen ästhetischen Standards. Ursprünglich ist es der Rückruf des Malers Picasso von der Szene in einer Straße in seiner Heimatstadt Barcelona, in der die Prostituierten Leben. Doch ohne Grundstücke oder bestimmte Szenen des Landkreises bleibt nur die flache Oberfläche, die aus Gesichtern und Formen besteht, in der Malerei des Picasso. Als Les Demoiselles d ' Avignon 1908 ausgestellt wurde, regnete es an schlechten Kritiken., aber heute ist es als großes Ölgemälde auf Leinwand zu erkennen, während der Wende von den traditionellen ästhetischen Standards zur modernen Kunst.


Picasso-Guernica-Analyse
Öl auf Leinwand
Abmessungen 349 cm × 776 cm (137,4 Zoll × 305,5 Zoll)
Wo ist es? Museo Reina Sofia, Madrid, Spanien.
Sie wurde 1937 fertiggestellt. Guernica von Picasso ist das berühmteste Ölgemälde von Pablo sowie ein Super realistisches Meisterwerk mit großem Einfluss und historischer Bedeutung. Pablo Picasso Guernica war 1937 für den spanischen Pavillon der Ausstellung in Paris, in der Regierungskommission der Republik Spanien. Guernica von Picasso schildert die Empörung der deutschen Luftwaffe, Guernica in Spanien zu bombardieren. Wenn wir Picassos Guernica sorgfältig beobachten, können wir feststellen, dass alle Formen und Bilder im Rechteck Raum in einer Pyramiden Zusammensetzung angeordnet und in vier Segmente geordnet sind. Sie schilderte leidende Menschen, Tiere und Gebäude, die von Gewalt und Chaos in Pablo Picasso Guernica zerrissen wurden.
Die wandlergröße Guernica von Picasso wurde von der Malerin auf der spanischen Ausstellung auf der Pariser internationalen Exposition 1937 und dann an anderen Orten auf der ganzen Welt ausgestellt.


Picasso die weinende Frau
1937
Öl auf Leinwand
60, 49 cm, 23 ⅝, 19 ¼ Zoll
Wo ist es? Tate Gallery in Liverpool.

Diese Serie der berühmten Picasso-Gemälde gilt als thematische Fortsetzung der Tragödie, die in der epischen Malerei Guernica dargestellt wird. Indem der Künstler Pablo sich auf das Bild einer weinenden Frau konzentrierte, malte er die Auswirkungen des spanischen Bürgerkriegs nicht mehr direkt, sondern bezog sich auf ein einzigartiges universelles Bild des Leidens.

Das Model Dora Maar von Picasso weinende Frau war die einzige Fotografin, die die aufeinanderfolgenden Stadien von Guernica dokumentieren durfte, während Picasso Sie 1937 malte.

"für mich ist Sie die weinende Frau. Jahrelang habe ich Sie in zerrissene Formen gemalt, nicht durch Sadismus, und auch nicht mit Vergnügen; nur gehorcht einer Vision, die sich auf mich zwang. "Maler Picasso sagte, " Dora, für mich, war immer eine weinende Frau.... Und es ist wichtig, denn Frauen leiden unter Maschinen. "


Picasso Bull
1946
Stil: Kubismus
Zeitraum: neoklassistische und surrealistische Periode
Serie: elf Entwicklungen einer Lithographie
Genre: Tiermalerei
Technik: Lithographie
Material: Papier
Galerie: Museum of Modern Art, New York, USA zugleich kindähnlich und hoch raffiniert in der Einfachheit von Picasso Bull, stehen die Zeichnungen auf Papier als Behauptung der transformierenden Kraft der menschlichen Vorstellungskraft in einer Zeit, in der menschliche Werte belagert wurden.
Picasso-Bullen sind ritualistisch und viril, es ist unaufhaltsam über Picasso und seine Faszination für Bullen und Ihr mythologisches Pendant. Die Serie von Picasso Bull ist sinnlich und brutal.


Picasso drei Musiker
1921
Collage und Ölgemälde
Eine wird im Museum of Modern Art (MoMA) in New York City gesammelt; die andere findet sich im Philadelphia Museum of Art.

Picasso 3 Musiker ist der Titel zweier ähnlicher Collage-und Ölgemälde. Beide Gegenstände wurden in Fontainebleau bei Paris fertiggestellt und veranschaulichen den synthetischen Stil der Picasso-kubistischen Gemälde.
In jedem der drei Musiker zeigt Picasso einen Harlekin, einen Pierrot und einen Mönch. Die Menschen glauben heute, dass Sie Picasso, Guillaume Apollinaire und Max Jacob repräsentieren.


Picasso Stillleben
Der Maler begann 1912 die Relief Konstruktionen des Stilllebens Picasso zu machen, er erweiterte die traditionelle Stillleben-Malerei in den dreidimensionalen Raum. Diese Komposition ist eng mit der Malerei von Picasso aus dieser Zeit verbunden, es sieht so aus, als würde Picasso Stillleben eine Tischplatte oder ein kleines Sideboard, ein Messer, ein Bierglas oder zwei Scheiben Wurst und eine Scheibe Käse oder Pastete darstellen.
Auf den ersten Blick mag das Stillleben Picassos ein Mischmasch aus Formen statt klarer Malerei erscheinen. Aber wir können das Gemälde Picassos verstehen, wenn wir nur die kubistische Bildsprache in Teile zerlegen. Analysieren wir Picasso Stillleben, z.b. fast am Rand der Leinwand gibt es den Griff eines Messers. Folgen Sie ihm auf der linken Seite des Gemäldes Picasso, um die Klinge zu finden. Das Messer schneidet ein Stück Zitrusfrüchte. Sie können die Rinde in Picasso Stillleben und die Segmente der Scheibe in der unteren rechten Ecke der Klinge zu machen.
Einfach ausgedrückt: Picasso-Kubismus-Gemälde wollen, dass wir uns daran erinnern, dass das Stillleben etwas anderes ist als das, was es repräsentiert.
Insgesamt 1336 Pablo Picasso Gemälde zu verkaufen
Preis:  
Form anzeigen: verschiedene Formen
Anzahl anzeigen 
   werke/Seite  |        
  4     5     6   Bilder/Zeile
Garcon au panier 1939 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Garcon au panier 1939 Pablo Picasso

Garcon au panier 1939 Pablo Picasso

Buste de Femme assise Dora 1938 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste de Femme assise Dora 1938 Pablo Picasso

Buste de Femme assise Dora 1938 Pablo Picasso

Stillleben a la Galette 1924 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben a la Galette 1924 Pablo Picasso

Stillleben a la Galette 1924 Pablo Picasso

Femme nue couchee 1932 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme nue couchee 1932 Pablo Picasso

Femme nue couchee 1932 Pablo Picasso

Portrait de Lola Ruiz Picasso 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait de Lola Ruiz Picasso 1901 Pablo Picasso

Portrait de Lola Ruiz Picasso 1901 Pablo Picasso

Homme Assis la pipe 1968 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Homme Assis la pipe 1968 Pablo Picasso

Homme Assis la pipe 1968 Pablo Picasso

Le dejeuner sur l herbe Manet 7 1961 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Le dejeuner sur l herbe Manet 7 1961 Pablo Picasso

Le dejeuner sur l herbe Manet 7 1961 Pablo Picasso

Tête de femme 2 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de femme 2 1901 Pablo Picasso

Tête de femme 2 1901 Pablo Picasso

Buste de femme au chapeau ein fleurs 1942 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste de femme au chapeau ein fleurs 1942 Pablo Picasso

Buste de femme au chapeau ein fleurs 1942 Pablo Picasso

Carafon Topf et compotier 1909 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Carafon Topf et compotier 1909 Pablo Picasso

Carafon Topf et compotier 1909 Pablo Picasso

Pierrot et Arlequin Arlequin et Pulcinella III 1920 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Pierrot et Arlequin Arlequin et Pulcinella III 1920 Pablo Picasso

Pierrot et Arlequin Arlequin et Pulcinella III 1920 Pablo Picasso

Tête de femme Dora Maar 1939 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de femme Dora Maar 1939 Pablo Picasso

Tête de femme Dora Maar 1939 Pablo Picasso

Taureau 1937 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Taureau 1937 Pablo Picasso

Taureau 1937 Pablo Picasso

Femme au chapeau vert et broche 1941 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme au chapeau vert et broche 1941 Pablo Picasso

Femme au chapeau vert et broche 1941 Pablo Picasso

Buste de femme 2 1908 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste de femme 2 1908 Pablo Picasso

Buste de femme 2 1908 Pablo Picasso

Autoportrait en gentil du XVIIIe siecle 1896 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Autoportrait en gentil du XVIIIe siecle 1896 Pablo Picasso

Autoportrait en gentil du XVIIIe siecle 1896 Pablo Picasso

Jacqueline assise avec Kaboul II 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Jacqueline assise avec Kaboul II 1962 Pablo Picasso

Jacqueline assise avec Kaboul II 1962 Pablo Picasso

Stillleben devant une fenetre 1919 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben devant une fenetre 1919 Pablo Picasso

Stillleben devant une fenetre 1919 Pablo Picasso

Portrait du tailleur Soler 1903 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait du tailleur Soler 1903 Pablo Picasso

Portrait du tailleur Soler 1903 Pablo Picasso

Stillleben a la chouette et aux trois oursins 1946 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben a la chouette et aux trois oursins 1946 Pablo Picasso

Stillleben a la chouette et aux trois oursins 1946 Pablo Picasso

Autoportrait Yo Picasso 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Autoportrait Yo Picasso 1901 Pablo Picasso

Autoportrait Yo Picasso 1901 Pablo Picasso

Buste d homme au chapeau et tete de femme 1971 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste d homme au chapeau et tete de femme 1971 Pablo Picasso

Buste d homme au chapeau et tete de femme 1971 Pablo Picasso

Paysage de Mougins 2 1965 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Paysage de Mougins 2 1965 Pablo Picasso

Paysage de Mougins 2 1965 Pablo Picasso

Homme a la Mandolinen 2 1911 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Homme a la Mandolinen 2 1911 Pablo Picasso

Homme a la Mandolinen 2 1911 Pablo Picasso

Der König der Minotauren 1958 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Der König der Minotauren 1958 Pablo Picasso

Der König der Minotauren 1958 Pablo Picasso

Tête d homme 3 1972 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête d homme 3 1972 Pablo Picasso

Tête d homme 3 1972 Pablo Picasso

Stillleben Job 1916 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben Job 1916 Pablo Picasso

Stillleben Job 1916 Pablo Picasso

Tête de femme Marie Therese Walter 1939 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de femme Marie Therese Walter 1939 Pablo Picasso

Tête de femme Marie Therese Walter 1939 Pablo Picasso

Laufende Frauen am Strand 1922 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Laufende Frauen am Strand 1922 Pablo Picasso

Laufende Frauen am Strand 1922 Pablo Picasso

Femme accoudee 1904 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme accoudee 1904 Pablo Picasso

Femme accoudee 1904 Pablo Picasso

Femme en gris 1942 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme en gris 1942 Pablo Picasso

Femme en gris 1942 Pablo Picasso

Tête d homme 2 1908 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête d homme 2 1908 Pablo Picasso

Tête d homme 2 1908 Pablo Picasso

Homme de manteau espagnol 1900 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Homme de manteau espagnol 1900 Pablo Picasso

Homme de manteau espagnol 1900 Pablo Picasso

Atelier de artiste rue des Grands Augustins 1943 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Atelier de artiste rue des Grands Augustins 1943 Pablo Picasso

Atelier de artiste rue des Grands Augustins 1943 Pablo Picasso

Serenade L aubade 2 1967 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Serenade L aubade 2 1967 Pablo Picasso

Serenade L aubade 2 1967 Pablo Picasso

Paysage 2 1908 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Paysage 2 1908 Pablo Picasso

Paysage 2 1908 Pablo Picasso

Le matador 1 1970 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Le matador 1 1970 Pablo Picasso

Le matador 1 1970 Pablo Picasso

Femme assise1 1923 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise1 1923 Pablo Picasso

Femme assise1 1923 Pablo Picasso

Le Gourmet 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Le Gourmet 1901 Pablo Picasso

Le Gourmet 1901 Pablo Picasso

Maternite Mere et enfant 1921 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Maternite Mere et enfant 1921 Pablo Picasso

Maternite Mere et enfant 1921 Pablo Picasso

Femme assise Jacqueline 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise Jacqueline 1962 Pablo Picasso

Femme assise Jacqueline 1962 Pablo Picasso

Femme a la guitare 1911 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme a la guitare 1911 Pablo Picasso

Femme a la guitare 1911 Pablo Picasso

Femme assise 2 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise 2 1962 Pablo Picasso

Femme assise 2 1962 Pablo Picasso

Frau in einem Stripped Hat 1939 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Frau in einem Stripped Hat 1939 Pablo Picasso

Frau in einem Stripped Hat 1939 Pablo Picasso

Mere et enfant devant un Vase de fleurs 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Mere et enfant devant un Vase de fleurs 1901 Pablo Picasso

Mere et enfant devant un Vase de fleurs 1901 Pablo Picasso

Compotier et fruits 1908 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Compotier et fruits 1908 Pablo Picasso

Compotier et fruits 1908 Pablo Picasso

Le repos Marie Therese Walter 1932 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Le repos Marie Therese Walter 1932 Pablo Picasso

Le repos Marie Therese Walter 1932 Pablo Picasso

Portrait de Engel F de Soto 1903 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait de Engel F de Soto 1903 Pablo Picasso

Portrait de Engel F de Soto 1903 Pablo Picasso

Femme au chien Jacqueline avec Kaboul 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme au chien Jacqueline avec Kaboul 1962 Pablo Picasso

Femme au chien Jacqueline avec Kaboul 1962 Pablo Picasso

Nusch Eluard 2 1938 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Nusch Eluard 2 1938 Pablo Picasso

Nusch Eluard 2 1938 Pablo Picasso

Autoportrait Yo tude 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Autoportrait Yo tude 1901 Pablo Picasso

Autoportrait Yo tude 1901 Pablo Picasso

La sieste 1932 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - La sieste 1932 Pablo Picasso

La sieste 1932 Pablo Picasso

Nu debout et femme assise 1 1939 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Nu debout et femme assise 1 1939 Pablo Picasso

Nu debout et femme assise 1 1939 Pablo Picasso

Karaffe et Werk de tomate 1944 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Karaffe et Werk de tomate 1944 Pablo Picasso

Karaffe et Werk de tomate 1944 Pablo Picasso

Buste de femme 1 1940 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste de femme 1 1940 Pablo Picasso

Buste de femme 1 1940 Pablo Picasso

Compotier 1907 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Compotier 1907 Pablo Picasso

Compotier 1907 Pablo Picasso

Porträt von Gertrude Stein 1906 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Porträt von Gertrude Stein 1906 Pablo Picasso

Porträt von Gertrude Stein 1906 Pablo Picasso

Portrait de femme Olga 1920 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait de femme Olga 1920 Pablo Picasso

Portrait de femme Olga 1920 Pablo Picasso

Portrait du Pere Manach 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait du Pere Manach 1901 Pablo Picasso

Portrait du Pere Manach 1901 Pablo Picasso

Stillleben aux tomates 1920 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben aux tomates 1920 Pablo Picasso

Stillleben aux tomates 1920 Pablo Picasso

Portrait de Wilhelm Uhde 1910 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait de Wilhelm Uhde 1910 Pablo Picasso

Portrait de Wilhelm Uhde 1910 Pablo Picasso

Portrait de Sylvette David 05 1954 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait de Sylvette David 05 1954 Pablo Picasso

Portrait de Sylvette David 05 1954 Pablo Picasso

Femme couchee Marie Therese 1932 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme couchee Marie Therese 1932 Pablo Picasso

Femme couchee Marie Therese 1932 Pablo Picasso

Homme a la guitare 1 1912 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Homme a la guitare 1 1912 Pablo Picasso

Homme a la guitare 1 1912 Pablo Picasso

Stillleben 1 1917 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben 1 1917 Pablo Picasso

Stillleben 1 1917 Pablo Picasso

L acrobate 1930 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - L acrobate 1930 Pablo Picasso

L acrobate 1930 Pablo Picasso

Le sauvetage 1933 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Le sauvetage 1933 Pablo Picasso

Le sauvetage 1933 Pablo Picasso

Buste de femme les bras Croisés derriere la Tête 1939 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste de femme les bras Croisés derriere la Tête 1939 Pablo Picasso

Buste de femme les bras Croisés derriere la Tête 1939 Pablo Picasso

Enterrement ländlichen 1900 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Enterrement ländlichen 1900 Pablo Picasso

Enterrement ländlichen 1900 Pablo Picasso

Guitare et feuille de musique 1912 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Guitare et feuille de musique 1912 Pablo Picasso

Guitare et feuille de musique 1912 Pablo Picasso

Femme assise Jacqueline 1971 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise Jacqueline 1971 Pablo Picasso

Femme assise Jacqueline 1971 Pablo Picasso

Tête de femme 1924 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de femme 1924 Pablo Picasso

Tête de femme 1924 Pablo Picasso

Zwei nackte Zahlen 1908 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Zwei nackte Zahlen 1908 Pablo Picasso

Zwei nackte Zahlen 1908 Pablo Picasso

Nu couche et Chat IV 1964 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Nu couche et Chat IV 1964 Pablo Picasso

Nu couche et Chat IV 1964 Pablo Picasso

Femme au fauteuil 1970 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme au fauteuil 1970 Pablo Picasso

Femme au fauteuil 1970 Pablo Picasso

Femme assise 2 1927 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise 2 1927 Pablo Picasso

Femme assise 2 1927 Pablo Picasso

Le dejeuner sur l herbe Manet 8 1961 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Le dejeuner sur l herbe Manet 8 1961 Pablo Picasso

Le dejeuner sur l herbe Manet 8 1961 Pablo Picasso

Paloma devant le Jardin 1953 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Paloma devant le Jardin 1953 Pablo Picasso

Paloma devant le Jardin 1953 Pablo Picasso

Femme assise dans un fauteuil 4 1941 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise dans un fauteuil 4 1941 Pablo Picasso

Femme assise dans un fauteuil 4 1941 Pablo Picasso

Femme nue debout et Homme a la Rohr 1968 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme nue debout et Homme a la Rohr 1968 Pablo Picasso

Femme nue debout et Homme a la Rohr 1968 Pablo Picasso

Buste d homme 1907 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste d homme 1907 Pablo Picasso

Buste d homme 1907 Pablo Picasso

La Coiffure 1938 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - La Coiffure 1938 Pablo Picasso

La Coiffure 1938 Pablo Picasso

Femme assise 1909 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise 1909 Pablo Picasso

Femme assise 1909 Pablo Picasso

Der Maler und sein Modell 1963 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Der Maler und sein Modell 1963 Pablo Picasso

Der Maler und sein Modell 1963 Pablo Picasso

Skizze Set für die Parade 1917 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Skizze Set für die Parade 1917 Pablo Picasso

Skizze Set für die Parade 1917 Pablo Picasso

Compotier 1917 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Compotier 1917 Pablo Picasso

Compotier 1917 Pablo Picasso

Frau mit einer Zigarette 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Frau mit einer Zigarette 1901 Pablo Picasso

Frau mit einer Zigarette 1901 Pablo Picasso

Femme assise dans un fauteuil bleu 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise dans un fauteuil bleu 1962 Pablo Picasso

Femme assise dans un fauteuil bleu 1962 Pablo Picasso

Centaure et bacchante 1947 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Centaure et bacchante 1947 Pablo Picasso

Centaure et bacchante 1947 Pablo Picasso

Stillleben a la guitare 1 1920 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben a la guitare 1 1920 Pablo Picasso

Stillleben a la guitare 1 1920 Pablo Picasso

Enfant a la fleur 1945 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Enfant a la fleur 1945 Pablo Picasso

Enfant a la fleur 1945 Pablo Picasso

Venus et Amour 1967 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Venus et Amour 1967 Pablo Picasso

Venus et Amour 1967 Pablo Picasso

Kurse de taureaux Corrida 1923 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Kurse de taureaux Corrida 1923 Pablo Picasso

Kurse de taureaux Corrida 1923 Pablo Picasso

Les Noces de Pierrette 1905 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Les Noces de Pierrette 1905 Pablo Picasso

Les Noces de Pierrette 1905 Pablo Picasso

Tyalet 3 1906 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tyalet 3 1906 Pablo Picasso

Tyalet 3 1906 Pablo Picasso

Buste d`homme 1970 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste d`homme 1970 Pablo Picasso

Buste d`homme 1970 Pablo Picasso

Baraque foraine 1900 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Baraque foraine 1900 Pablo Picasso

Baraque foraine 1900 Pablo Picasso

Werk de tomates 1944 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Werk de tomates 1944 Pablo Picasso

Werk de tomates 1944 Pablo Picasso

Guitare1 1912 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Guitare1 1912 Pablo Picasso

Guitare1 1912 Pablo Picasso

Tête de mousquetaire 1971 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de mousquetaire 1971 Pablo Picasso

Tête de mousquetaire 1971 Pablo Picasso

Stillleben devant une fenetre ein Saint Raphael 1919 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Stillleben devant une fenetre ein Saint Raphael 1919 Pablo Picasso

Stillleben devant une fenetre ein Saint Raphael 1919 Pablo Picasso

Der Künstler und sein Modell L artiste et son modèle 5 1964 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Der Künstler und sein Modell L artiste et son modèle 5 1964 Pablo Picasso

Der Künstler und sein Modell L artiste et son modèle 5 1964 Pablo Picasso

Drei Musiker 2 1921 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Drei Musiker 2 1921 Pablo Picasso

Drei Musiker 2 1921 Pablo Picasso

Verre Paquet de tabac et als de trefle 1914 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Verre Paquet de tabac et als de trefle 1914 Pablo Picasso

Verre Paquet de tabac et als de trefle 1914 Pablo Picasso

Buffet Stillleben aux verres et aux cerises 1943 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buffet Stillleben aux verres et aux cerises 1943 Pablo Picasso

Buffet Stillleben aux verres et aux cerises 1943 Pablo Picasso

Olga Khokhlova Picassos erste Frau 1923 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Olga Khokhlova Picassos erste Frau 1923 Pablo Picasso

Olga Khokhlova Picassos erste Frau 1923 Pablo Picasso

Olga Picasso 1923 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Olga Picasso 1923 Pablo Picasso

Olga Picasso 1923 Pablo Picasso

Paul dessinant 1923 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Paul dessinant 1923 Pablo Picasso

Paul dessinant 1923 Pablo Picasso

Tête de femme au chapeau I 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de femme au chapeau I 1962 Pablo Picasso

Tête de femme au chapeau I 1962 Pablo Picasso

Kurse de taureaux 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Kurse de taureaux 1901 Pablo Picasso

Kurse de taureaux 1901 Pablo Picasso

Tête de femme en gris et rouge sur fond ocker 1926 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Tête de femme en gris et rouge sur fond ocker 1926 Pablo Picasso

Tête de femme en gris et rouge sur fond ocker 1926 Pablo Picasso

Clipper le chien de Picasso 1895 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Clipper le chien de Picasso 1895 Pablo Picasso

Clipper le chien de Picasso 1895 Pablo Picasso

Olga Kokhlova a la mantille 1917 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Olga Kokhlova a la mantille 1917 Pablo Picasso

Olga Kokhlova a la mantille 1917 Pablo Picasso

Buste de femme et Autoportrait 1929 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Buste de femme et Autoportrait 1929 Pablo Picasso

Buste de femme et Autoportrait 1929 Pablo Picasso

Famille d Arlequin 1909 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Famille d Arlequin 1909 Pablo Picasso

Famille d Arlequin 1909 Pablo Picasso

Jacqueline Rocque 1957 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Jacqueline Rocque 1957 Pablo Picasso

Jacqueline Rocque 1957 Pablo Picasso

Femme assise 1 1962 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Femme assise 1 1962 Pablo Picasso

Femme assise 1 1962 Pablo Picasso

Portrait de Mateu Fernandez de Soto 1901 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Portrait de Mateu Fernandez de Soto 1901 Pablo Picasso

Portrait de Mateu Fernandez de Soto 1901 Pablo Picasso

Jacqueline im Studio 1956 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Jacqueline im Studio 1956 Pablo Picasso

Jacqueline im Studio 1956 Pablo Picasso

Deux Têtes de femme Fernande Olivier 1909 Pablo Picasso
Pablo Picasso Werke - Deux Têtes de femme Fernande Olivier 1909 Pablo Picasso

Deux Têtes de femme Fernande Olivier 1909 Pablo Picasso

Anzahl anzeigen 
   Kunst/Seite  |        
  4     5     6   Ölmalerei/Zeile

Homepage  |   Über Toperfect  |   uns kontaktieren  |   Klausel und Urheberrecht  |   Austauschlink

Technische Unterstützung Toperfect.comToperfect ([ˈtɔpəfikt]), Top & Perfect (Top&Perfekt).

Urheberrecht © 1995 - . Toperfect ist eine registrierte Marke von Toperfect Group in den USA und in China, Zertifikat ansehen.

Toperfect teilen