X
3
ok
Meine Favoriten durchsuchen
Toperfect >> Werke von 350 berühmten Malern >> Henryk Siemiradzki

Henryk Siemiradzki Gemälde Verkaufen

Freunden empfehlen zu Favoriten hinzufügen
Henryk Siemiradzki Gemälde
Henryk Hektor Siemiradzki, 1843-1902, war ein polnischer Maler des 19. Jahrhunderts, der für seine monumentale akademische Kunst am besten in Erinnerung blieb. Seine Kunstwerke schilderten Szenen aus der antiken griechisch-römischen Welt, die sonnenbeschienenen Hirtenszenen und das Leben der frühen Christen. Der Künstler malte auch biblische Porträts und Landschaften. Gemälde von Henryk Siemiradzki sind in den Nationalmuseen Polens, Russlands und der Ukraine zu sehen, aber auch im Sukiennice Museum, im Nationalmuseum, Poznań, Lviv National Kunstgalerie, Tretyakov Gallery und anderen.

-------------------
Biografie von Henryk Hector Siemiradzki
Polnischer akademischer klassischer Künstler
geboren 1843 - gestorben 1902

Henryk Hector Siemiradzki wurde am 24. Oktober 1843 in die Familie von Hippolit Siemiradzki, einem polnischen Militäroffizier im Dienste des russischen Zaren, geboren. Seine Kindheit und Jugend verbrachte er in Charkow, damals Teil des Russischen Reiches, heute Territorium der Ukraine. Henryk erhielt seinen ersten Kunstunterricht bei dem ukrainischen Maler Dmitry Besperchy, einem Schüler von Karl Brulloff. Später nannte Siemiradzki ihn seinen einzigen Lehrer. 1860 trat Henryk Hector Siemiradzki unter dem Druck seiner Familie in die Universität Kharkov ein.

Henryk Hector Siemiradzki ging nach seinem Bachelor in Naturwissenschaften sofort nach St. Petersburg, wo Henryk Hector Siemiradzki die Erlaubnis erhielt, Vorlesungen an der Kunstakademie zu besuchen; Die Akademie akzeptierte zu diesem Zeitpunkt keine Studenten, die älter als zwanzig waren. Sehr bald jedoch beachteten die Professoren den talentierten jungen Mann und Henryk Hector Siemiradzki wurde trotz der Altersgrenzen als Student zugelassen. Bereits in seinem ersten Jahr in der Akademie erhielt Siemiradzki 2 Silbermedaillen und erhielt jedes Jahr Auszeichnungen (Henryk Hector Siemiradzki erhielt insgesamt 6 Silber- und 3 Goldmedaillen). Henryk Hector Siemiradzki beeindruckte seine Klassenkameraden mit seinem Wissen über Wissenschaft und alte Geschichte. Seine Lehrer bemerkten, dass Henryk Hector Siemiradzki ein ausgezeichneter Kolorist und Zeichner war. Im Jahr 1870 erhielt Siemiradzki eine Major-Goldmedaille für sein Gemälde Alexander der Große Trust in der Arzt Hippolitus und eine Rente, um für 6 Jahre im Ausland zu studieren.

Zuerst ging Siemiradzki nach München, damals das zweite, nach Paris, künstlerisches Zentrum Europas. Henryk Hector Siemiradzki war selbstsicher genug, um unabhängig zu arbeiten, aber Henryk Hector Siemiradzki besuchte die Ateliers anderer Meister, und besonders oft den berühmten Maler Carl Piloti. In München malte Siemiradzki sein erstes großes Werk Römische Orgie in der Zeit der Cäsaren (1872). Das Bild wurde von der St. Petersburger Akademie gekauft, und das Geld half dem Künstler, nach Italien zu ziehen. In Rom, wo alles mit Kunst lebt und atmet, blieb Henryk Hector Siemiradzki für den Rest seines Lebens und besuchte nur gelegentlich Russland.

Das zweite große Werk des Malers Christus und Sünder. Das erste Treffen von Christus und Maria Magdalena. (1872), im Auftrag des Großfürsten Wladimir Alexandrowitsch, des Präsidenten der Akademie, brachte Siemiradzki Erfolg und europäischen Ruhm. Dieses Gemälde zeigt die wichtigsten Eigenheiten seiner Kunst: die wirkungsvolle Komposition, in der die Landschaft die größte Rolle spielt und dabei hilft, die Figuren der Menschen zu vereinen. In einem anderen Gemälde Christus im Haus von Martha und Maria. (1886) ist die Landschaft von großer Bedeutung, und sein bestes biblisches Gemälde Christus und die Samariterin. (1890) ist praktisch eine schöne sonnenbeschienene Landschaft, die Figuren von Christus und Samariter spielen eine Nebenrolle.

Im Jahr 1876 malte Siemiradzki das große (3,85 x 7,04 m) Gemälde "Leitendes Licht des Christentums". Neros Fackeln., Ein Thema von Suetonius Die zwölf Caesars. Im Bild beobachten Kaiser Nero und seine Höflinge, wie seine Diener christliche Märtyrer in Brand setzen, die mit Eichenholz gebunden und mit Pech getränkt sind. Das Gemälde brachte dem Künstler den Titel Professor und Grand Prix auf der Weltausstellung in Paris. Henryk Hector Siemiradzki wurde auch in die Ehrenlegion aufgenommen. Siemiradzki präsentierte das Gemälde der Stadt Krakau.

In den 1870er Jahren bekam Siemiradzki, obwohl Henryk Hector Siemiradzki ein Katholik war, einen wichtigen Auftrag von der Heiligen Synode für Wandbilder in der Christ-Erlöser-Kathedrale in Moskau. Ungefähr 40 führende russische Künstler arbeiteten dort, darunter Vasily Surikov, Feodor Bruni, Peotr Basin, Ivan Kramskoy, Vasily Vereshchagin und viele andere. Siemiradzki sehnte sich nach Arbeit von solcher Wichtigkeit und war begeistert davon. Henryk Hector Siemiradzki malte einen Zyklus von Wandbildern, die dem Leben von Alexander Newski gewidmet sind, und einige Episoden aus dem Leben Christi. Im Jahr 1931 sprengten die Kommunisten die Kathedrale. Alle Wandgemälde von herausragenden Künstlern, einschließlich Siemiradzki, waren für immer verloren. Aus einigen verbliebenen Skizzen können wir uns eine vage Vorstellung machen.

Die St. Petersburger Akademie verlieh Siemiradzki Titel und Auszeichnungen, Henryk Hector Siemiradzki erhielt große offizielle Aufträge, seine Gemälde repräsentierten die russische Kunstschule auf verschiedenen Weltausstellungen. Aber die demokratischen Kritiker nahmen seine Kunst sehr negativ und bemerkten den Mangel an psychologischer Analyse und tiefem Denken unter der schönen Oberfläche. Stasov war besonders scharf und nannte seine Bilder "glitzernde und laute Spielsachen", "unmoralische Kunst, die weder lehrreiche noch progressive Idee trägt".

In den 1890er Jahren arbeitete Siemiradzki für das Theater, Henryk Hector Siemiradzki entwarf Bühnenvorhänge für die Krakauer und Lemberger Theater, dekorierte das Haus der Philharmonischen Gesellschaft in Warschau.

Henryk Siemiradzki starb 1902 in seinem Nachlass Strzalkowo bei Czestochowy in Polen, Henryk Hector Siemiradzki wurde zunächst in Warschau begraben, aber in einem Jahr wurde er in Krakau in der Nekropole der berühmten Polen begraben.

Obwohl Siemiradzki seine Ausbildung in Russland erhielt, kann seine Kunst nicht als eine "nationale" Schule eingestuft werden. Es ist international. Der Maler selbst ist einer der besten Vertreter des späten europäischen Neoklassizismus.
Insgesamt 17 Henryk Siemiradzki Gemälde zu verkaufen
Preis:  
Form anzeigen: verschiedene Formen
Anzahl anzeigen 
   werke/Seite  |        
  4     5     6   Bilder/Zeile
 1
Christian Dirke 1897 Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Christian Dirke 1897 Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Christian Dirke 1897 Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Land Idyll Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Land Idyll Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Land Idyll Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Christus im Haus von Martha und Maria Neues Testament Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Christus im Haus von Martha und Maria Neues Testament Henryk Siemiradzki

Christus im Haus von Martha und Maria Neues Testament Henryk Siemiradzki

Nach dem Beispiel der Götter Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Nach dem Beispiel der Götter Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Nach dem Beispiel der Götter Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Orpheus in der Unterwelt Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Orpheus in der Unterwelt Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Orpheus in der Unterwelt Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Italienischen Landschaft Polish Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Italienischen Landschaft Polish Henryk Siemiradzki

Italienischen Landschaft Polish Henryk Siemiradzki

Straße von Rom nach Albano Polnische Landschaft Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Straße von Rom nach Albano Polnische Landschaft Henryk Siemiradzki

Straße von Rom nach Albano Polnische Landschaft Henryk Siemiradzki

Nacht am Vorabend von Ivan Kupala Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Nacht am Vorabend von Ivan Kupala Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Nacht am Vorabend von Ivan Kupala Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Bei einem Tempel Idyll Polisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Bei einem Tempel Idyll Polisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Bei einem Tempel Idyll Polisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Portrait einer jungen Frau Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Portrait einer jungen Frau Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Portrait einer jungen Frau Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Schönheit und Liebe Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Schönheit und Liebe Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Schönheit und Liebe Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

A Schäfer Spielflöte Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - A Schäfer Spielflöte Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

A Schäfer Spielflöte Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Zwei Figuren einer Statue der Sphinx Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Zwei Figuren einer Statue der Sphinx Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Zwei Figuren einer Statue der Sphinx Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Roman Idyll Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Roman Idyll Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Roman Idyll Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Lied einer Sklavin Polisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Lied einer Sklavin Polisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Lied einer Sklavin Polisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Abfahrt von einer Insel bei Nacht Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Abfahrt von einer Insel bei Nacht Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Abfahrt von einer Insel bei Nacht Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Römische Orgie in der Zeit der Cäsaren Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki
Henryk Siemiradzki Werke - Römische Orgie in der Zeit der Cäsaren Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Römische Orgie in der Zeit der Cäsaren Polnisch Griechisch Römisch Henryk Siemiradzki

Anzahl anzeigen 
   Kunst/Seite  |        
  4     5     6   Ölmalerei/Zeile

Homepage  |   Über Toperfect  |   uns kontaktieren  |   Klausel und Urheberrecht  |   Austauschlink

Technische Unterstützung Toperfect.comToperfect ([ˈtɔpəfikt]), Top & Perfect (Top&Perfekt).

Urheberrecht © 1995 - . Toperfect ist eine registrierte Marke von Toperfect Group in den USA und in China, Zertifikat ansehen.

Toperfect teilen