X
3
ok
Meine Favoriten durchsuchen
Toperfect >> Werke von 350 berühmten Malern >> Arthur John Elsley

Arthur John Elsley Gemälde Verkaufen

Freunden empfehlen zu Favoriten hinzufügen
Arthur John Elsley Gemälde
Arthur John Elsley, 1860-1952, war ein englischer Ölmaler der späten viktorianischen und edwardianischen Zeit, berühmt für seine idyllischen Genreszenen von verspielten Kindern und ihren Haustieren. Er erreichte große Popularität während seines Lebens und viel von seiner Kunst erschien in Kalendern, Zeitschriften und Büchern. Derzeit sind Arthur John Elsley Gemälde in der Russell-Cotes Kunstgalerie und Museum in Bournemouth, in der Lady Lever Art Galerie in Port Sunlight, Liverpool, Royal Liverpool Kinderkrankenhaus und der "Royal Pavilion Kunstgalerie und Museum", Brighton zu sehen.

-----------------------
Biografie von Arthur John Elsley
(1860 - 1952)

Arthur John Elsley war ein Maler von nationalen Genrethemen und Porträts, insbesondere von Kindern. Seine Eltern waren Johnsley, ein Kutscher und Emily Freer, Bewohner der Curzon Street, Soho in London. Das Paar hatte sechs Kinder, drei Mädchen und zwei Jungen. Arthur John Elsley war das fünfte Kind. Arthur John Elsley wurde 1876 an den Royal Academy Schools zum Probehelfer und studierte dort bis 1882 bei Frederick Pickersgill (1820-1900, Hüter der Royal Academy zwischen 1873 und 1887), Edward Armitage (1817-1896, Professor für Malerei 1875-1896). 1882), John Marshall (d.1896, Professor für Anatomie) und Henry Bowler (1824-1903, Professor für Perspektive zwischen 1861 und 1890). Arthur John Elsley stellte 1878 in der Royal Academy sein erstes antikes Gemälde "Portrait of a Old Pony" aus.

Arthur John Elsley lebte den größten Teil seines Lebens in London, zuerst in Angel Court, dann in der Gloucester Road und später in der hoch angesehenen Künstlerkolonie in St. John's Wood. Elsley hatte viele enge Freundschaften mit anderen Künstlern wie Solomon Joseph Solomon ( 1860-1927) und sogar Arthur John Elsley teilten sich ein Atelier mit George Grenville Manton (1855-1932). Elsley war begeisterte Radsportlerin und hatte in ihrer Studienzeit mit Manton eine Radreise durch Belgien und Nordfrankreich unternommen. Manton stellte ihn auch Frederick Morgan (1847-1927) vor und als Manton 1889 das Studio verließ, zog Arthur John Elsley in Morgans Studio in St. John's Wood.

Elsley Gemälde, die Arthur John Elsley bis 1917 an der Royal Academy ausstellte, zeugen von seiner Vorliebe für Kinder, insbesondere für seine eigene Tochter Marjorie, die oft das Vorbild für viele Gemälde von Arthur John Elsley war. Er bevorzugte Themen der sentimentalen Erzählungen sind oft in rustikalen Umgebungen platziert, was darauf hindeutet, dass er das Land gut kannte. Seine jungen, hübschen Kinder werden oft zusammen oder mit ihren Haustieren dargestellt. Ich bin der Größte, der ein kleines Mädchen zeigt, das auf einem Buch steht, sich gegen einen riesigen Bernhardinerhund misst, 1892 an der Royal Academy ausgestellt wurde und ihm beträchtlichen öffentlichen Beifall gewann. Arthur John Elsley weicht ab und zu von seinen Tier- und Kindheitsthemen ab und produziert antike Gemälde als Überrascht! von 1904, die eine Dame auf ihrem Pferd auf der Jagd zeigt, über eine Klostermauer springt und Mönche in alle Richtungen verstreut. Arthur John Elsley arbeitete oft mit Morgan zusammen, mit dem Arthur John Elsley ein Studio in der Nähe von Lord's Cricket Ground in Northbank teilte. Arthur John Elsley malte in diesen gemeinsamen Kompositionen Tiere.

Elsley heiratete im November 1893 seine zweite Cousine Emily Fusedale. Sie war die älteste von drei Schwestern und zehn Jahre jünger als Arthur. Sie hatten eine Tochter Marjorie, die 1903 geboren wurde. Mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs schloss sich Arthur John Elsley einer Munitionsfabrik an, in der Kurzsichtigkeit eher eine Tugend als eine Behinderung war. Nach einem schönen Urlaub in Tunbridge Wells 1928 kaufte Arthur John Elsley dort ein großes viktorianisches Haus, 28 Madeira Park. Nachdem Arthur John Elsley durch seinen schwindenden Blick gezwungen wurde, die Malerei aufzugeben, setzte er seine Holzarbeiten und Gartenarbeiten bis zu seinem Tod im Alter von 91 Jahren fort.

Elsley Gemälde wurden oft graviert oder für Werbung verwendet, was seine Popularität stark erhöhte und ihm einen Namen einbrachte. Elsleys idyllische Bilder der Kindheit wurden zu Ikonen der Edwardianischen Ära.

In der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts wurden Genrebilder mit häuslichen Themen in England populär. Die neue wohlhabende Mittelschicht bevorzugt insbesondere antike Gemälde, die Szenen von Kindern mit ihren Haustieren in spielerischen Einstellungen darstellen. Er war einer der beliebtesten englischen Künstler, die solche Kindheitsszenen in der spätviktorianischen und edwardianischen Zeit darstellten. Seine Gemälde waren zu seinen Lebzeiten so populär, dass viele Gemälde von Arthur John Elsley als Drucke reproduziert wurden und oft in Kalendern, Anzeigen, Büchern und Zeitschriften verwendet wurden.
Arthur John Elsley wurde am 20. November 1860 in London, England geboren. Arthur John Elsley war eines von sechs Kindern von John Elsley und Emily geb. Freer. Sein Vater war ein Kutscher und ein Amateur-Künstler, der ein Gemälde mit dem Titel A Group of Horses bei der British Institution Exhibition im Jahre 1845 ausgestellt hatte. Um 1872 war Arthur John Elsley jedoch von einer Myomphthise betroffen, die ihn zwang, in den Ruhestand zu gehen Kutscher und übernehmen die Position des Hausmeister für eine Firma von Börsenmaklern in London.
Die früheste erhaltene Zeichnung von Arthur Elsley wurde im Alter von elf Jahren gemacht. Es war eine Bleistiftskizze von einem Cairn Terrier namens Vic. Antike Gemälde enthalten Bleistiftzeichnungen eines Schimpansen, einer Giraffe und eines arktischen Wolfes, die Arthur John Elsley machte, als er 1874 den Zoologischen Garten im Regents Park besuchte. Als Arthur John Elsley vierzehn Jahre alt war, schrieb er sich in South Kensington ein School of Art, die später zum Royal College of Art wurde. Es war auch zu jener Zeit, dass Arthur John Elsley Masern bekam, die sein Sehvermögen dauerhaft schädigten. (Terry Parker, Goldene Stunden, Die Gemälde von Arthur John Elsley, 1860-1952, S. 7)

Im Jahr 1891 gewann Elsley eine Silbermedaille in der Crystal Palace Ausstellung für sein Gemälde mit dem Titel The Bailiffs (sic) Tochter von Islington. Im folgenden Jahr wurde sein Gemälde mit dem Titel I'se Biggest (1892) als Druck reproduziert und es wurde so populär, dass es neu graviert werden musste. Diese Szene von einem kleinen Mädchen, das ihre Größe gegen einen Bernhardinerhund misst, wurde als "eines jener einfachen und unberührten Bilder beschrieben, die sich bereitwillig zur Fortpflanzung eignen und so viel Natur und so bewundernswert einen Hauch von Humor darin zweifellos haben Eine große Anzahl derer, die es im Burlington House bewundern, wird erfreut sein, eine Version davon an ihren Wänden hängen zu können "(Parker, S. 20). Ebenfalls 1892 wählte The Illustrated London News, das beliebte Wochenmagazin, eines von Elsleys Gemälden, Großvaters Haustier (1892), zu ihrem Weihnachtsdruck von 1893.

Der Erfolg, den Arthur John Elsley zu genießen begann, ermöglichte ihm die finanziellen Mittel, seine Cousine Emily (Emm) Fusedale am 11. November 1893 zu heiraten. Sie war zehn Jahre jünger als er und hatte zehn Jahre lang für ihn modelliert. Sie würden ein Kind haben, Marjorie, die 1903 geboren wurde und das Vorbild für viele seiner antiken Gemälde werden sollte. Nach seiner Heirat zog Arthur John Elsley in sein eigenes Studio um, doch "das Zusammenspiel von Ideen und Kompositionen unter Verwendung der gleichen Modelle" zeigte eine fortgesetzte Zusammenarbeit mit Morgan. (Parker, S. 9)

Im Jahr 1894, als der bekannte Künstler Charles Burton Barber (1845-1894) starb, wurde Arthur John Elsley sein Nachfolger als erster Vertreter von Gemälden, die Kinder und Haustiere darstellen. The Illustrated London News, 25. Januar 1896, (S.120) schrieb:
"Herr. Arthur John Elsley tritt deutlicher als Anhänger, aber nicht als Nachahmer von Mr. Burton Barber auf, der sich von ihm unterscheidet, indem er seinen Kindern mehr als nur ein Haustier erlaubt und über die Grenzen eines Foxterriers oder eines Collies hinausgeht . Arthur John Elsley hat einen ausgeprägten Sinn für Humor, vor allem in der Behandlung von Welpenrückwürfen, die, wie Hundekenner wissen, ihre ausdrucksstärksten Merkmale sind. "(Parker, S. 10)

Um die Jahrhundertwende wurden Arthur John Elsley und Morgan dauerhaft entfremdet, als Morgan ihn beschuldigte, eine seiner Ideen gestohlen zu haben. (Parker, S. 11) Arthur John Elsley begann mehr "abenteuerliche, vielfigurige Werke in einem größeren Maßstab" zu produzieren. (Parker, S.11) Alle seine Kompositionen und Gemälde wurden in seinem Atelier produziert, wo sein Kind und sein Hund waren Modelle saßen einzeln. Auch die Außenelemente wurden aus Ölskizzen von Landschaften übernommen, die Arthur John Elsley zum Vergnügen machte, Fotografien oder aus Bildern von Landschaftspanoramen im Country Life Magazin. Es wurde berichtet, dass diese Art der Arbeit in seinem Studio "einige der Probleme Elsley's mit der Perspektive, nicht durch seine Kurzsichtigkeit, die manchmal verursacht, dass er Opernglas verwendet, um seine Modelle zu sehen!" 11)

Der Erste Weltkrieg beeinflusste Elsleys Produktivität. Während dieser Zeit arbeitete Arthur John Elsley in Teilzeit in einer Munitionsfabrik, wo Arthur John Elsley "die Vorrichtungen zum Testen von Zielfernrohren abfertigte" (Parker, S. 11). Das Gemälde belastete ihn zusätzlich Augen, Arthur John Elsley malte nur 4 antike Gemälde von 1915 bis 1917. Drei waren kommerzielle Gemälde, und eines war ein Porträt seiner Tochter Marjorie, die nicht zum Verkauf stand, aber immer noch in der Royal Academy ausgestellt wurde. In den folgenden Jahren malte Arthur John Elsley weiterhin hauptsächlich zum Vergnügen und stellte einige seiner Bilder bis 1927 aus. Seine Sehkraft versagte jedoch weiter und 1931 wurde es so arm, dass Arthur John Elsley seine Aktivitäten auf Holzarbeiten und Metallarbeiten beschränkte und Gartenarbeit. Arthur John Elsley starb am 19. Februar 1952 im Alter von 91 Jahren in seinem Haus.

Während seiner Karriere stellte er von 1878 bis 1927 52 Gemälde an der Royal Academy aus und viele weitere in anderen großen Ausstellungshallen in ganz England. Dazu gehörten: Die Royal Society of British Artists, London; Die Walker Art Gallery, Liverpool; Das Institut der Künstler in Ölfarben, London; Französische Galerie, London; Dudley Galerie, London; Das Institut der Schönen Künste, Glasgow; Manchester City Kunstgalerie; Die Königliche Gesellschaft der Künstler, Birmingham; Nottingham, Schlossmuseum; Victoria Galerie, Bad; Der Kristallpalast, London; Cork Internationale Ausstellung. Einige Beispiele für die kommerzielle Verwendung von Elsleys Drucken umfassen: Farbkalender, veröffentlicht von der amerikanischen Firma Thomas D. Murphy Co .; Werbung für Sunlight Soap; Show-Karten für alte Calabar Hund und Welpen Kekse, Brooks Nähen Baumwolle und Peek, Frean und Co., Kekse und Kuchen; Cover für die Veröffentlichung von Bibby's Quarterly.

Seine Gemälde können in verschiedenen Museen besichtigt werden, darunter die Russell-Cotes Art Gallery und Museum, East Cliff, Bournemouth; Hartlepool Museum Dienstleistungen, Sir William Grey Haus, Clarence Road, Hartlepool; Lady Lever Kunstgalerie, Port Sunlight, Liverpool; Das Royal Liverpool Kinderkrankenhaus, Alderhey, Eaton Road, Liverpool; Royal Pavilion Kunstgalerie und Museum, Brighton; Preston Manor, 194 Preston Road, Brighton.
Insgesamt 18 Arthur John Elsley Gemälde zu verkaufen
Preis:  
Form anzeigen: verschiedene Formen
Anzahl anzeigen 
   werke/Seite  |        
  4     5     6   Bilder/Zeile
 1
His First Fence idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - His First Fence idyllische Kinder Arthur John Elsley

His First Fence idyllische Kinder Arthur John Elsley

Hohe Erwartungen Idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Hohe Erwartungen Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Hohe Erwartungen Idyllische Kinder Arthur John Elsley

ein ungebetener Gast idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - ein ungebetener Gast idyllische Kinder Arthur John Elsley

ein ungebetener Gast idyllische Kinder Arthur John Elsley

Großväter Favoriten idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Großväter Favoriten idyllische Kinder Arthur John Elsley

Großväter Favoriten idyllische Kinder Arthur John Elsley

Snapdragon idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Snapdragon idyllische Kinder Arthur John Elsley

Snapdragon idyllische Kinder Arthur John Elsley

Kopf Studie eines jungen Mädchens idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Kopf Studie eines jungen Mädchens idyllische Kinder Arthur John Elsley

Kopf Studie eines jungen Mädchens idyllische Kinder Arthur John Elsley

Eine helfende Hand idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Eine helfende Hand idyllische Kinder Arthur John Elsley

Eine helfende Hand idyllische Kinder Arthur John Elsley

Die Huntsmans Pet idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Die Huntsmans Pet idyllische Kinder Arthur John Elsley

Die Huntsmans Pet idyllische Kinder Arthur John Elsley

Das neue Kleid idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Das neue Kleid idyllische Kinder Arthur John Elsley

Das neue Kleid idyllische Kinder Arthur John Elsley

Er Won t Hurt Sie Idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Er Won t Hurt Sie Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Er Won t Hurt Sie Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Good Night idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Good Night idyllische Kinder Arthur John Elsley

Good Night idyllische Kinder Arthur John Elsley

Äpfel Picking Idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Äpfel Picking Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Äpfel Picking Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Der Tag fangen idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Der Tag fangen idyllische Kinder Arthur John Elsley

Der Tag fangen idyllische Kinder Arthur John Elsley

Familie Favoriten Idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Familie Favoriten Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Familie Favoriten Idyllische Kinder Arthur John Elsley

Home Team idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Home Team idyllische Kinder Arthur John Elsley

Home Team idyllische Kinder Arthur John Elsley

Liebe auf den ersten Blick idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Liebe auf den ersten Blick idyllische Kinder Arthur John Elsley

Liebe auf den ersten Blick idyllische Kinder Arthur John Elsley

The Blue Ribbon idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - The Blue Ribbon idyllische Kinder Arthur John Elsley

The Blue Ribbon idyllische Kinder Arthur John Elsley

Tea Time idyllische Kinder Arthur John Elsley
Arthur John Elsley Werke - Tea Time idyllische Kinder Arthur John Elsley

Tea Time idyllische Kinder Arthur John Elsley

Anzahl anzeigen 
   Kunst/Seite  |        
  4     5     6   Ölmalerei/Zeile

Homepage  |   Über Toperfect  |   uns kontaktieren  |   Klausel und Urheberrecht  |   Austauschlink

Technische Unterstützung Toperfect.comToperfect ([ˈtɔpəfikt]), Top & Perfect (Top&Perfekt).

Urheberrecht © 1995 - . Toperfect ist eine registrierte Marke von Toperfect Group in den USA und in China, Zertifikat ansehen.

Toperfect teilen